• 29. - 30. Juni 2022

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand B14!

  • Shop

    Komfortabel und sicher
    online bestellen

  • Festplattenvernichtung

    Sichere Vernichtung
    für harte Datenträger

  • Aktenräumung

    Archivvernichtung vor Ort –
    sicherer geht es nicht!

  • Behälterservice

    Die sichere Lösung für
    den regelmäßigen Vernichtungsbedarf

FESTPLATTENVERNICHTUNG VOR ORT

Sichere Vernichtung für harte Datenträger

Irgendwann ist das Ende einer jeden Festplatte gekommen. Haben auch Sie zu vernichtende Festplatten? Die Datenmühle bietet Ihnen für die Vernichtung eine sichere und transparente Lösung: Wir führen die Festplattenvernichtung direkt bei Ihnen vor Ort durch.
Bei diesem Verfahren übermitteln wir Ihnen direkt nach erfolgreichem Abschluss des Auftrags das Vernichtungszertifikat mit der entsprechenden Anzahl der Festplatten per E-Mail. Auf Wunsch und gegen Gebühr dokumentieren wir deren Vernichtung auch zusätzlich durch das Auslesen der jeweiligen Barcodes.
Nach der Vernichtung wird das Material zurück in den Wirtschaftskreislauf geführt und reduziert so den Verbrauch von natürlichen Ressourcen.

Bestellen Sie unseren Service jetzt online!

Festplattenvernichtung vor Ort - ab 25 Stück

Vernichtung erfolgt gem. Art. 28 EU-DS-GVO, Schutzklasse 3 Sicherheitsstufe H-5 gem. DIN 66399.

Bitte beachten Sie: Der angegebene Stückpreis gilt pro Festplatte.

Die Mindestbestellmenge beträgt 25 Stk. Geben Sie im Feld "Anzahl:" bitte die Stückzahl der zu vernichtenden Festplatten ein.

11,50 €
(Netto)
Anzahl:

Festplattenvernichtung vor Ort - pauschal bis 24 Stück

Vernichtung erfolgt gem. Art. 28 EU-DS-GVO, Schutzklasse 3 Sicherheitsstufe H-5 gem. DIN 66399.

Für den angegebenen Pauschalpreis erhalten Sie die Vernichtung von bis zu 24 Festplatten. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Wenn Sie eine Anzahl von 25 oder mehr Festplatten zu vernichten wünschen, bieten wir Ihnen die Abrechnung per Festplatte.

334,80 €
(Netto)
Anzahl:

Festplattenvernichtung vor Ort – das Verfahren

Überzeugen Sie sich von unserer Festplattenvernichtung vor Ort: Wir vernichten Ihre Festplatten direkt bei Ihnen nach höchsten Sicherheitsstandards.

Der Ablauf der mobilen Festplattenvernichtung erfolgt nach vertraglicher Vereinbarung. So liefern wir in der Regel zuerst geeignete Sicherheitsbehälter zur Sammlung der alten Festplatten. Die Behälter bieten eine zugriffsfreie Möglichkeit zur Aufbewahrung bis wir die Vernichtung an dem von Ihnen festgelegten Ort durchführen. Die genutzten Datenschutzbehälter sind mit eigenen Schließkonzepten und kopiergeschützten Schlüsseln ausgestattet.

Die gefüllten Behälter werden zur mobilen Vernichtungsanlage von unseren geschulten Mitarbeitern begleitet. Wir vernichten Ihre Festplatten mit magnetischen Datenträgern offenbarungsfrei direkt bei Ihnen vor Ort.
Im Anschluss an die Vernichtung erhalten Sie direkt per E-Mail das Vernichtungszertifikat als Nachweis der ordnungsgemäßen Vernichtung. Auf diesem finden Sie eine vollständige Dokumentation aller Leistungen einschließlich Anzahl der Festplatten, Abholtag, Fraktionen mit entsprechenden Abfallverzeichnisnummern, Kostenstellen und zugeordneten Kosten.
Auf Wunsch scannen wir jede Festplatte anhand ihrer Barcodes vor Ort ein und senden Ihnen die Auflistung innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail zu.

Ihre zerkleinerten Festplatten finden anschließend durch moderne und sichere Recyclingprozesse ihren Weg zurück in den Stoffkreislauf.

Seite drucken

Kontakt

Datenmühle GmbH
Rupert-Bodner-Straße 25,
81245 München,
Telefon: 0800-501-2004
Telefax: 0800-770-8088
info@datenmuehle.de
www.datenmuehle.de